verstehen. klären. kommunizieren.
 
 


AKTUELLES


Hier finden Sie Informationen zu kommentierungswerten oder interessanten Sachverhalten, zu CORONA, zu Urteilen und sonstigen Gerichtsentscheidungen aus den Rechtsgebieten Gesellschaftsrecht, Zivilrecht und Verwaltungsrecht.






Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

31.08.2020

Corona Ende Juni 2020

Die aktuelle Corona - Lage ist nach ersten Lockerungen teilweise wieder stringenter geworden. Die sog. Hotspots und die Behörden, die mit der Giesskanne arbeiten und die spezifischen Besonderheiten im Pferdesport, im Reitstall und in der grünen Saison nicht angemessen berücksichtigen, sind dafür verantwortlich. So war auch die Pferdestadt Warendorf wieder vom im Lock-Down betroffen. Tuniere? Ein erstes hoffnungsvolles Vereinsturnier ohne Zuschauer aber mit Live - Übertragung durch „Clipmyhorse“ konnte durchgeführt werden.

Aktuell kämpfen viele Veranstalter und Vereine mit den Ausfällen und Absagen und damit auch dem Ausfall von Einnahmen, ganz abgesehen vom Ausfall von reiterlichen Wettbewerben , der Präsentationsmöglichkeiten von jungen Pferden sowie dem persönlichen Austausch der Reiterwelt.

Onlinewettbewerbe sind keinerlei Ersatz für reale Pferdeveranstaltungen. Die neue „FN Level-up“ Aktion zur Förderung der Leistungsbewertung dürfte die Lücke kaum ausreichend schließen. Möglicherweise werden neue Technologien für Onlinemeetings auch im Pferdesport genutzt werden. „Augmentet Reality“ und vielleicht sogar die ein oder andere Verbesserung könnte bei der Ausbildung von Pferd und Reiter phasenweise eine kompetente digitale „Fernbetreuung" ermöglichen.

Infektionsschutzgesetz, behördliche Auflagen und Corona-Hilfen, Entschädigungen.

WICHTIG: Es geht jetzt darum, wie die Pferdeleute, Mandanten durch die Krise begleitet werden können. Sprechen Sie uns an.



Zurück zur Übersicht