verstehen. klären. kommunizieren.
 
 


AKTUELLES


Hier finden Sie Informationen zu kommentierungswerten oder interessanten Sachverhalten, zu CORONA, zu Urteilen und sonstigen Gerichtsentscheidungen aus den Rechtsgebieten Gesellschaftsrecht, Zivilrecht und Verwaltungsrecht.






Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

31.08.2020

Corona und Pferde- Tuniere – Corona-Hilfen

Nach wie vor bestimmt Corona auch den Pferdesport und alles, was damit zusammenhängt. Was geht schon wieder? Pferdebetriebe dürfen unter Einhaltung bestimmter Regeln wieder den Schulbetrieb aufnehmen. Leider nicht in dem gewohnten Umfang. Auch der Turniersport nimmt langsam wieder Fahrt auf, leider ohne Zuschauer. Züchter können aber ihre Zuchtprodukte wieder präsentieren und deren Entwicklungspotenzial zeigen. Es wächst der Online-Vermarktungsweg mit immer mehr Onlineauktionsangeboten. Da ist besondere Obacht angesagt.
Diese veränderten Umstände führen auch zu einem erhöhten Beratungsbedarf in der Pferdesportbranche und neuen Anforderungen für die Beratung. Aufgrund unserer Expertise auch im öffentlichen Recht (Verwaltungsrecht) können wir Sie auch bei Problemen mit den Behörden unterstützen oder Corona-Hilfen für Sie beantragen.

Was passiert gerade? Prekäre Situationen von Pferdebetrieben, Reitschulen, Zuchtbetrieben bis hin zum Reitsporteinzelhandel.

Unser Tipp:Scheuen Sie sich nicht, etwaige behördliche Maßnahmen (Auflagen, Schließungen) gegen Pferdebetriebe zu hinterfragen bzw. dagegen rein vorsorglich Rechtsmittel einzulegen. Es geht um die Sicherung etwaiger Entschädigungsansprüche im Hauptverfahren.



Zurück zur Übersicht